Soziale Gruppenarbeit

Den Horizont erweitern, Werte reflektieren

Die Soziale Gruppenarbeit richtet sich überwiegend an Kinder und Jugendliche und thematisiert deren Selbstwert, Werte, Diskrepanzen, Problemlagen und Hoffnungen. Sie bezieht dabei die Bezugspersonen und das soziale Umfeld mit ein.

Die Soziale Gruppenarbeit gibt den Teilnehmer:innen die Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern. Es werden andere Sichtweisen und Lebensentwürfe kennengelernt. Eigene Erfahrungen werden dabei kontinuierlich reflektiert und Bildungsprozesse angestoßen.

Das Training ist sowohl gesprächs- und themenzentriert als auch handlungs- und erlebnispädagogisch orientiert. Dabei steht die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung des:der Einzelnen im Fokus, jedoch wird auch das Gruppengefühl gestärkt.

Das Soziale Gruppenangebot umfasst 20 Einheiten und findet je zwei Stunden pro Woche statt. Zusätzlich sind jeweils eine Stunde pro Trainer:in für die Vor- und Nachbearbeitung der einzelnen Trainings vorgesehen. Damit entsteht eine Gesamtzeit für eine Trainingswoche von sechs Stunden für zwei Trainer:innen pro Gruppe.

Elternarbeit

Der Elternarbeit kommt in allen Modulen eine besondere Bedeutung zu. Sie hat das Ziel, dysfunktionale Muster wahrzunehmen, anzusprechen und nach Möglichkeit die Familie dabei zu unterstützen, neue und funktionalere Muster aufzubauen und zu festigen. Es finden regelmäßige Elterngespräche statt, bei denen der Entwicklungsstand besprochen und Erziehungskompetenz gefördert wird.

 

Ansprechpartnerin

K. Boldrew
K. Boldrew
Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
0234 459669-40
01522 8773495
0234 459669-98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

Ansprechpartnerin

K. Boldrew
K. Boldrew
Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
0234 459669-40
01522 8773495
0234 459669-98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

Kontakt und Trainingszentren

PLANB Ruhr e. V.
PLANB Ruhr e. V.
Alleestr. 46
44793 Bochum
0234 459669-0
 
Trainingszentrum Essen
Windmühlenstr. 2
45147 Essen
 
 
Trainingszentrum Bochum
Alleestr. 151
Bochum
 
 
Trainingszentrum Herne
Eschstr. 15
44629 Herne
 
 
Trainingszentrum Oberhausen
Lothringer Str. 21
46045 Oberhausen
 

Unsere Angebote der Sozialen Gruppenarbeit

Bildung und Prävention_AntiGewaltTraining

Bildung und Prävention_Mein PLANB Training

Bildung und Prävention_Eltern-Kind-Training

Bildung und Prävention_Eltern-Kind-Training

Bildung und Prävention_Einzelcoaching

BuP Soziale Gruppenarbeit Soziale Gruppenarbeit in WG

Bildung und Prävention_Familientraining

Bildung und Prävention_Selbtsbehauptung

Unsere Angebote im Fachbereich Bildung | Prävention

BuP Soziale Gruppenarbeit 1400x933px

Bildung und Prävention_Trainings

Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

Bildung und Prävention_Workshops und Projekttag

Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

PLANB Ruhr e. V.

Geschäftsstelle

Alleestr. 46
44793 Bochum

T 0234 459669-0
F 0234 459669-99
M info@planb-ruhr.de

ÜBER UNS

PLANB Ruhr e. V., gegründet 2011, ist ein anerkannter Träger der sozialen Arbeit, organisiert unter dem Dach des Paritätischen NRW. Unsere interkulturelle Arbeit schafft Zukunftsperspektiven für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien – unabhängig von ethnischer, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH (ViR) sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind besonders im gesamten Ruhrgebiet wie auch in ganz NRW vertreten. Unsere Kompetenzbereiche sowie die Qualität unserer Arbeit sind auf stetige Weiterentwicklung ausgelegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.