Zollverein Förderturn und orangene PLANB-Luftballons

PLANB Ruhr e. V.

Wer wir sind

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige und interkulturelle Selbstorganisation von Menschen verschiedener Herkunft und wurde im Frühjahr 2011 gegründet. Als anerkannter Träger für Kinder und Jugendhilfe ist PLANB inzwischen im ganzen Ruhrgebiet insbesondere in der Kinder- und Jugendhilfe, der Bildungs- und Präventions- sowie Migrations- und Integrationsarbeit fest verankert.

Der Verein ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtverband und damit Teil einer Organisation, deren Prinzipien sich an den Grundsätzen der Gleichheit, sozialen Gerechtigkeit, Offenheit und Vielfalt orientieren.

PLANB ist konfessionell ungebunden. In unserem täglichen Handeln beziehen wir uns ausdrücklich auf die allgemeinen Menschenrechtserklärungen als leitende Wertegrundlage.

Wir setzen uns dafür ein, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen, indem wir das Blickfeld auf die eigenen Stärken sowie das eigenverantwortliche Handeln des Menschen lenken. Das Aufzeigen neuer Perspektiven in komplexen, oft scheinbar ausweglosen Situationen eröffnet Möglichkeiten, die eigene Handlungsfähigkeit wiederzugewinnen. Hierbei berufen wir uns auf Bildung, Erziehung und Teilhabe an der Gesellschaft als das Menschenrecht jedes Individuums. Der Name PLANB steht für die Chance auf einen guten Lebensweg, die Menschen in Problemlagen durch Beratung und Unterstützung in ihrer Lebenswelt erhalten.

Wir orientieren uns an:

  • Standards interkultureller Kompetenz (Sprache, Wissen, Haltung)
  • Qualitätsanforderungen (Kund:innen, Sozialraum und Arbeitsmarkt)
  • einer interkulturellen Personal- und Organisationsentwicklung
  • humanen und wertschätzenden Arbeitsbedingungen

Die Bewältigung von Krisen, Erziehungsschwierigkeiten sowie Alltagsproblemen verlangt Beratung und Begleitung. Wir bieten sozialpädagogische Unterstützung und Betreuung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien an. Erwachsene mit Beratungsbedarf in allen Lebenslagen erhalten bei uns umfassende professionelle Hilfe.

Wir als PLANB definieren interkulturelle Organisationsentwicklung, interkulturelle Fachkompetenz und interkulturelle Verständigung als zentrale Qualitätskriterien. Dabei verstehen wir uns seit der Gründung als ein interkultureller Träger, der Schritte zur interkulturellen Öffnung nicht als „Neuorientierung“ beginnen musste, sondern von Anfang an interkulturell aufgestellt war. Dieses Fachwissen ermöglicht uns, andere Einrichtungen und Institutionen interkulturell zu beraten.

Bausteine unserer Arbeit

offen | sozial | interkulturell

▸ qualifiziertes Personal
▸ kultursensible Gestaltung
mehrsprachige Durchführung
professionell organisierte Dienstleistungen
▸ lebenswelt- und ressourcenorientierte Arbeit
Lösungsorientierung

PLANB in Social Media

Folgt uns auf

Instagram
Facebook  
YouTube  

Adresse

 
PLANB Ruhr e. V.
Geschäftsstelle
Alleestr. 46
44793 Bochum
0234 459669-0
0234 459669-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

PLANB Ruhr e. V.

Geschäftsstelle

Alleestr. 46
44793 Bochum

T 0234 459669-0
F 0234 459669-99
M info@planb-ruhr.de

ÜBER UNS

PLANB Ruhr e. V., gegründet 2011, ist ein anerkannter Träger der sozialen Arbeit, organisiert unter dem Dach des Paritätischen NRW. Unsere interkulturelle Arbeit schafft Zukunftsperspektiven für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien – unabhängig von ethnischer, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH (ViR) sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind besonders im gesamten Ruhrgebiet wie auch in ganz NRW vertreten. Unsere Kompetenzbereiche sowie die Qualität unserer Arbeit sind auf stetige Weiterentwicklung ausgelegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.