BuP Trainings Alternative

Trainings

Gemeinsam die Stärken stärken

Soziale Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen stärken, damit sie lernen, mit kritischen Situationen umzugehen und sich im Alltag zu behaupten – das ist das Ziel der vielfältigen Trainings, die der Bereich Bildung und Prävention anbietet.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit entsprechendem Bedarf, aber auch an Schulen, die die Trainings für die Klassengemeinschaft als sinnvoll einstufen sowie soziale Einrichtungen.

Soziale Kompetenzen im Alltag

Die verschiedenen Übungen machen den Kindern und Jugendlichen Spaß, für die Pädagogen sind sie jedoch sehr aussagekräftig: Im Nachgang reflektieren sie mit den Schüler:innen ihr Verhalten und ihre Empfindungen während des Trainings. Unser Team arbeitet mit konfrontativen, deeskalierenden und zielorientierten Lösungsstrategien. Auf diese Weise wird es möglich, die positiven Erfahrungen und den kommunikativen Austausch in den Alltag zu transferieren und so den Teufelskreis aus Frustration, Sprachlosigkeit und Gewalt zu durchbrechen.

Bei allen Trainings wird darauf geachtet, dass die Kinder und Jugendlichen fair miteinander umgehen. Das pädagogische Team setzt sich mit den einzelnen Kindern und Jugendlichen auseinander, um ihnen die Gelegenheit zu geben, Vertrauen zu fassen.

Die Trainings können je nach Bedarf von den Jugendämtern getragen werden, aber auch individuelle Modelle zur Finanzierung können entwickelt werden. Alle Angebote (außer Klassentraining) können nach § 29 – Soziale Gruppenarbeit nach SGB VIII durchgeführt werden.

Sprechen Sie uns gern darauf an.

Unsere Referenzen

    Ansprechpartnerin

    K. Boldrew
    K. Boldrew
    Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
    0234 459669-40
    01522 8773495
    0234 459669-98
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
    Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

    Ansprechpartnerin

    K. Boldrew
    K. Boldrew
    Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
    0234 459669-40
    01522 8773495
    0234 459669-98
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
    Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

    Kontakt und Trainingszentren

    PLANB Ruhr e. V.
    PLANB Ruhr e. V.
    Alleestr. 46
    44793 Bochum
    0234 459669-0
     
    Trainingszentrum Essen
    Windmühlenstr. 2
    45147 Essen
     
     
    Trainingszentrum Bochum
    Alleestr. 151
    Bochum
     
     
    Trainingszentrum Herne
    Eschstr. 15
    44629 Herne
     
     
    Trainingszentrum Oberhausen
    Lothringer Str. 21
    46045 Oberhausen
     

    Unsere Gruppenformate

    Bildung und Prävention_fuer Schulklassen

    Bildung und Prävention_Trainings fuer Kleingruppen

    Bildung und Prävention_Trainings im Einzelsetting

    Bildung und Prävention_Klasse Klasse

    Unsere Angebote im Fachbereich Bildung | Prävention

    BuP Soziale Gruppenarbeit 1400x933px

    Bildung und Prävention_Trainings

    Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

    Bildung und Prävention_Workshops und Projekttag

    Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

    Bildung und Prävention_Projekte

    Bildung und Prävention_Projekte

    Bildung und Prävention_Projekte

    Bildung und Prävention_Projekte

    Fragen? Feedback?

    Kontaktiere uns!

    Fragen? Feedback?

    Kontaktiere uns!

    PLANB Ruhr e. V.

    Geschäftsstelle

    Alleestr. 46
    44793 Bochum

    T 0234 459669-0
    F 0234 459669-99
    M info@planb-ruhr.de

    ÜBER UNS

    PLANB Ruhr e. V., gegründet 2011, ist ein anerkannter Träger der sozialen Arbeit, organisiert unter dem Dach des Paritätischen NRW. Unsere interkulturelle Arbeit schafft Zukunftsperspektiven für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien – unabhängig von ethnischer, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH (ViR) sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind besonders im gesamten Ruhrgebiet wie auch in ganz NRW vertreten. Unsere Kompetenzbereiche sowie die Qualität unserer Arbeit sind auf stetige Weiterentwicklung ausgelegt.

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.