BuP Cafe Zukunftsjugend 2000x405px

FLOW – Freizeit, Lernen, Orientierung & Wissen

Ein Teilhabeprojekt für junge Geflüchtete im Alter von 18 bis 27 Jahren

Das Projekt FLOW richtet sich an junge geflüchtete Männer im Alter von 18 bis 27 Jahren, die in Mülheim an der Ruhr leben. Es hat zum Ziel, ihnen bei der Integration in ihr neues Umfeld zu helfen, ihre Fähigkeiten und Potenziale zu entwickeln und sie auf dem Weg zu einer erfolgreichen Zukunft zu unterstützen. Wir glauben daran, dass jeder Mensch, unabhängig von seiner Herkunft, das Recht hat, ein erfülltes Leben in seiner neuen Heimat aufzubauen.

weitere ziele:

  • Integration und soziale Eingliederung: Unterstützung bei der Integration in die Stadt durch kulturellen Austausch und Vermittlung von Kenntnissen über Kultur und Gesellschaft

  • Bildung und berufliche Entwicklung: Förderung von Bildungsmöglichkeiten, einschließlich niederschwellige Sprachkurse und berufliche Qualifizierung, um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern

  • Förderung sozialer Kompetenzen: Angebote zur Entwicklung sozialer Fähigkeiten wie Konfliktlösungsfähigkeiten und interkulturelle Kommunikation

  • Freizeit- und Sportaktivitäten: Organisation von Freizeitaktivitäten und Sportprogrammen, um die körperliche Gesundheit und das Gemeinschaftsgefühl zu fördern sowie die soziale Integration durch Begegnungen mit Mülheimer:innen zu unterstützen

was bieten wir an?

  • regelmäßige offene Austauschtreffen mit niedrigschwelligen Sprachkursen und Workshops, um die Integration zu fördern und das Verständnis für kulturelle Gegebenheiten zu vertiefen

  • Workshops zur Förderung beruflicher Kompetenzen und Unterstützung bei der Jobsuche, um die berufliche Integration zu fördern

  • Workshops zur Förderung sozialer Kompetenzen (soft skills), die im Alltag und auf dem Arbeitsmarkt nützlich sind

  • gemeinschaftliche Sportveranstaltungen und kulturelle Aktivitäten, um den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken, Spaß zu haben und bereits bestehende Mülheimer Angebote näherzubringen

Für weitere Infos und Termine sprechen Sie uns einfach an! (Kontakt siehe rechts)

Gefördert durch

LWL Kinder- und Jugendförderplan NRW

logo 1500x950px transparent rgb

Ansprechpartnerin

L. Nwokey
L. Nwokey
Projektleitung
0208 437676-41
0172 9560572
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Friedens- und Konfliktforschung (M. A.)
Sprachen: Igbo, Pidgin, Englisch, Deutsch

Ansprechpartnerin

L. Nwokey
L. Nwokey
Projektleitung
0208 437676-41
0172 9560572
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Friedens- und Konfliktforschung (M. A.)
Sprachen: Igbo, Pidgin, Englisch, Deutsch

Adresse

 
PLANB Ruhr e. V. | Standort Mülheim
Friedrich-Ebert-Str. 8, 2. OG
45468 Mülheim an der Ruhr
0208 437676-41
 

Download

Screenshot 2023 11 14 131947

PLANB Ruhr e. V.

Geschäftsstelle

Alleestr. 46
44793 Bochum

T 0234 459669-0
F 0234 459669-99
M info@planb-ruhr.de

ÜBER UNS

PLANB Ruhr e. V., gegründet 2011, ist ein anerkannter Träger der sozialen Arbeit, organisiert unter dem Dach des Paritätischen NRW. Unsere interkulturelle Arbeit schafft Zukunftsperspektiven für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien – unabhängig von ethnischer, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH (ViR) sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind besonders im gesamten Ruhrgebiet wie auch in ganz NRW vertreten. Unsere Kompetenzbereiche sowie die Qualität unserer Arbeit sind auf stetige Weiterentwicklung ausgelegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.